ISABEL

Gesagt – Getan – Gezeigt

Mediale Teilhabe und gesellschaftlicher Diskurs

Qualifizierung, Begleitung und Unterstützung

Wir alle erzählen tagtäglich in der Familie, im Kollegium und Freundeskreis Geschichten, die wir erlebt haben. Wir geben Erfahrungen weiter oder teilen anderen mit, was uns gerade durch den Kopf geht. Dieser in der Gesamtheit immense Austausch an Ideen, Wissen und Meinungen ist der Ausgangspunkt für unser Projekt, das sich an Bildungseinrichtungen und Initiativen gleichermaßen wie an interessierte Bürger/innen richtet.

PERSPEKTIVwechsel unterstützt Sie dabei, Nachrichten aus Ihrem direkten Umfeld mit Kamera und Mikro aufzuzeichnen und über Ihren eigenen Blog zu veröffentlichen, um sich so mit anderen Interessierten auszutauschen. Verbreitet wird das, was Sie bewegt: Eine Straßenumfrage zu einem Thema, das Ihnen unter den Nägeln brennt, Fotos vom Tag der Offenen Tür oder auch einfach ein Blog über Ihre Lieblingsrezepte.

Durch diese demokratische und niederschwellige Form der Öffentlichkeitsarbeit entsteht eine interaktive Plattform, die die Elemente Web TV, Forum und soziales Netzwerk miteinander vereint. Und während Sie selbst mehr über neue Medien erfahren, kommen Sie mit Themen und Menschen aus ganz Europa in Kontakt.

GESAGT – GETAN – GEZEIGT ist ein nationaler Ansatz im Projekt ISABEL, Teil des Lifelong Learning Programme der EU. PERSPEKTIVwechsel bietet als einer von 10 Projektpartnern aus ganz Europa Medientrainings an, um Gruppen und Einzelpersonen in ihrem Umfeld darin zu bestärken, eine aktive Rolle im Prozess der Recherche, des Berichtens, des Analysierens sowie Verbreitens von Nachrichten und Informationen einzunehmen.

Hier finden Sie das Anmeldeformular zum nächsten offenen Medientraining.

Hier können Sie den ersten ISABEL-Newsletter lesen (Juli 2011)

Hier können Sie den zweiten ISABEL-Newsletter lesen (Dezember 2011)

Unsere deutsche ISABEL-Seite sowie der internationale Internetauftritt werden laufend aktualisiert.

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mit­teilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s