Grundschule in NRW verbietet Gesichtsschleier

Laut Huffington Post verbietet die Adolf-Klarenbach-Schule in Düsseldorf als wahrscheinlich erste Grundschule  in ihrer neuen Schulordnung eine Verschleierung des Gesichts auf ihrem Gelände. Mütter müssen künftig die Burka oder den Nikab ablegen, wenn sie ihre Kinder abholen oder zum Elternabend an die Grundschule kommen wollen.

Auch der Schuldezernent der Stadt Düsseldorf Burkhard Hintzsche hat nichts gegen die neue Schulordnung, an der Lehrer und Eltern gemeinsam gearbeitet haben. „Es ist gut, dass solche Themen in der Schulgemeinde aktiv diskutiert werden. Wenn es dann am Ende zu einer gemeinsamen Regelung kommt, ist das positiv.“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Ganztag, Konflikt / Gewalt, Schule, Soziales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s