Kita-Ausbau statt Betreuungsgeld

Familienministerin Manuela Schwesig hat sich im Streit um die Verwendung des abgeschafften Betreuungsgelds durchgesetzt. Im ARD-Morgenmagazin äußerte sie sich „sehr zufrieden“. Das Geld wird in den Kita-Ausbau gesteckt!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Flüchtlinge, KiTa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s