Fördersteckbrief des MAIS zur Weiterfinanzierung der Schulsozialarbeit in NRW im Rahmen BuT

Fördersteckbrief SSA_2015 ff

Zur Finanzierung sozialer Arbeit an Schulen stellt das Land NRW jeweils 47,7 Millionen Euro für die Jahre 2015 bis 2017 bereit. Mit diesen Mitteln können die Kommunen – antragsberechtigt sind Kreise und kreisfreie Städte – bei der Aufgabe der sozialraumorientierten Jugendarbeit für Bildung und Teilhabe aus § 4 (Hinwirkungsgebot) i.V.m. § 28 (Bildungs- und Teilhabepaket) SGB II unterstützt werden. So soll zum Ausgleich der Chancengleichheit auf Bildung und Teilhabe beigetragen werden.

Weitere Einzelheiten zur Landesförderung wie die Voraussetzungen, der Zuwendungszweck und das konkrete Verfahren sind dem beiliegenden Fördersteckbrief des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales zu entnehmen (Datei: Fördersteckbrief SSA_2015 ff.pdf). Eine Übersicht der möglichen Fördersummen bietet die Anlage „Berechnung der Finanzierung sozialer Arbeit an Schulen“ (Datei: Förderung SSA 2015 ff_2015-02-02 Anlage FöErl.pdf).

Für weiterführende Förderfragen steht die jeweils zuständige Bezirksregierung als Bewilligungsbehörde zur Verfügung.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ganztag, Schule veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s