Klimahelden erobern die Stadt

Konkrete Handlungsmöglichkeiten selbst etwas für den Klimaschutz zu tun ergeben sich für Schülerinnen und Schüler auf lokaler Ebene und im Haushalt. Um den Klimaschutz über die Grenzen der Schule hinaus im Alltag und im Schulumfeld zu befördern, stellen erfolgreiche Bildungsmethoden vor allem entdeckende, kreative und bastelnde Aktivitäten in den Mittelpunkt.

Das Methodenhandbuch „Klimahelden erobern die Stadt“ umfasst 18 Methodensteckbriefe vom Klimafrühstück über den Klimarap bis hin zur Energiesparberatung durch Schülerinnen und Schüler. Die Methoden wurden im Projekt „Klimaschutz und Klimaanpassung in Schule & Kiez“ getestet.

Das Handbuch steht hier zum Download bereit: http://www.ufu.de/bildung < Bildungsmaterialien

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Energie, Klima, Klimaschutz, Schule veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s