Book Buddie: Kinder lesen Katzen vor

Book-BuddiesDas Tierheim Berks Animal Rescue League im Berks County, im US-Staat Pennsylvania wird zurzeit zum Internet Hit, schon allein, weil sich bei ihrer Aktion alles um zwei allgemein beliebte Themen dreht: Kinder und Katzen. Das Tierheim hat ein Projekt mit dem Namen “Book Buddie” (zu Deutsch: “Bücher-Kumpel”) ins Leben gerufen. Hier lesen Kinder Katzen, die sich im Tierheim befinden, etwas vor. Berks ARL bezeichnet die geniale Aktion als eine Win-Win-Situation, von der die Kinder als auch die Katzen gleichermaßen profitieren. Die Kinder können ihre Lesefähigkeiten verbessern und mit Tieren zusammen sein, während die vernachlässigten Katzen Aufmerksamkeit und Zuwendung erhalten.

Quelle: Gute Nachrichten

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Garten, Schule, Soziales, Weltweit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s