Wer zu viel arbeitet, verblödet!

Eine Untersuchung hat zeigt, dass die messbare Intelligenz eines Menschen durch das permanente Leisten von Überstunden beeinträchtigt wird. Auch körperliche Beschwerden sind die Folge.

Viele Menschen glauben, dass ihre Mehrarbeit durch mehr Produktivität und einen schnelleren Anstieg auf der Karriereleiter belohnt würde. Aber leider weit gefehlt, denn eine Studie des Finnish Instituts of Occupational Health, die im American Journal of Epidemiology veröffentlicht wurde, hat gezeigt: Wer regelmäßig die vorgegebene Arbeitszeit von 40 Stunden pro Woche überschreitet, beispielsweise im Schnitt 15 Stunden mehr arbeitet, dessen Sprachvermögen leidet ebenso wie seine messbare Intelligenz. “We actually get stupider when we work too much“, zitiert das Portal businessinsider.com den Manager-Coach Tasha Eurich. Auch körperliche Beschwerden können sich einstellen, beispielsweise Herz-Kreislauf-Erkrankungen und hoher Blutdruck – wobei diese Erkrankungen in einem engen Zusammenhang mit Stress stehen.

Fazit der Studie: Je höher die Bildung desto größer die Neigung zur Überforderung und letztlich leider auch zur Kompensation des Stresses mit übermäßigen Alkohol- und Nahrungskonsum. Schlafmangel und höhere Fehlerquoten sind bei vielen intelligenten Workaholics weitere Nebenerscheinungen der permanenten Überbelastung.

Eine weitere Untersuchung von zwei Arbeitsgruppen hat das Ergebnis noch einmal bestätigt, dass mehr arbeiten nicht automatisch zu mehr Leistung führt. Team A erzielte mit 40 Stunden pro Woche das gleiche Arbeitsergebnis wie Team B mit einer 80-Stunden-Woche. Der Grund: Teams B musste nach einer intensiven Arbeitsphase mehr Krankheitsfälle und längere Erholungsphasen der Mitarbeiter in Kauf nehmen.

Quelle: Personal News vom 26.11.2013

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s