KliK – Klang in Kindergruppen

KliK ist ein Programm, mit dem pädagogische und therapeutische Fachkräfte Kinder in Kindertagesstätten mit dem Medium Klangschale im alltäglichen Spiel und Tagesgeschehen in der Gruppe sowie in der Einzelbegleitung sinnlich, kognitiv und emotional fördern können. Übergeordnetes Ziel von KliK ist die Sensibilisierung, Schulung und Stärkung von grundlegenden Kompetenzen, die für Wahrnehmung, Lernen und Problemlösung notwendig sind. Damit trägt KliK zur Entstehung optimaler Bedingungen bei, auf denen kognitive Förderprogramme effektiv fruchten können.

Die Heil- und Entspannungspädagogin Margarete Cziesla führt an folgenden Samstagen KliK-Workshops in unseren Räumen in der Hofaue 54 in Wuppertal durch:
3. März
1. Juni
7. September
Details entnehmen Sie bitte dem Programm, Kontakt und Anmeldung bitte direkt bei Margarete Cziesla:
Peter Hess-Klangmethoden Programm 2013
Kontakt Cziesla

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit, KiTa, Lernen, Schule veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s