Klimaschutzmanagement in KiTa und Schule

Antragsfrist zur Kommunalrichtlinie läuft
Seit Sommer 2008 fördert das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) auf Basis der „Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative“ („Kommunalrichtlinie“) Klimaschutzprojekte in Kommunen. Davon können auch Schulen und Kindertagesstätten profitieren (siehe Punkt 2.d : http://www.klimaschutz-in-kommunen.de/files/pdf/121025_kommunalrichtlinie_2013_bf.pdf ), wenn sie ein Klimaschutzmanagement für die Einführung bzw. Weiterführung von Energiesparmodellen etablieren.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Energie, KiTa, Kommunen, Schule, Wandel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s