Eine Schlachterei für Vegetarier

Im niederländischen Den Haag gibt es eine Schlachterei, die kein Fleisch anbietet. Und doch laufen die Geschäfte bestens. Denn „De Vegetarische Slager“ verkauft Fleischersatz – also Nahrungsmittel, die nach Fleisch aussehen, jedoch vollständig aus Pflanzen hergestellt werden. In diesem Fall sind Lupinen die Basis der Produkte des vegetarischen Schlachters, die gegenüber Soja damit Punkten können, dass sie regional und vor allem ohne gentechnische Veränderungen angebaut werden können. Auch enthält die Süßlupine nicht nur hochwertiges Eiweiß, sondern auch noch alle essenziellen Aminosäuren, ungesättigte Fettsäuren, wichtige Mineralstoffe (Kalzium, Eisen, Magnesium) und große Mengen des Vitamins B1. Mittlerweile gibt es die Produkte von De Vegetarische Slager nicht nur im eigenen Ladengeschäft, sondern in zahlreichen Supermärkten in den gesamten Niederlanden.

Quelle: Love Green Newsletter vom 26.10.2012

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ernährung, Nachhaltigkeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s