Ich will einfach mal nichts tun!

Am 24.09. findet um 19:30 Uhr im Wuppertaler CinemaxX (Bundesallee 250,
Wuppertal-Elberfeld) die Premiere des 45minütigen Dokumentarfilms »Ich will
einfach mal nichts tun« über den Umgang mit Leistungsdruck in der Schule aus
Sicht von SchülerInnen und Eltern statt.

Vor dem Hauptfilm wird die Kurzdokumentation »Ihr könnt mich mal« über einen Schulverweigerer präsentiert. Der Eintritt in die Veranstaltung ist frei. Kartenreservierungen können beim Medienprojekt Wuppertal vorgenommen werden: Tel: 0202-5632647 oder info@medienprojekt-wuppertal.de.
Vorbestellte Karten müssen bis 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung im Kino
abgeholt werden.

Die Filme wurden in den letzten Monaten von jungen FilmemacherInnen mit Unterstützung vom Medienprojekt Wuppertal produziert und wird ab der Premiere deutschlandweit als Bildungsmittel auf DVD vertrieben. DVD-Bestellung über www.medienprojekt-wuppertal.de.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Medien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s